.

Liebe Mitglieder des 25-Jahr-Klubs der IBM Deutschland,

zum Ende eines Jahres, das die Planungen unserer Klubaktivitäten infolge der Corona-Epidemie vollständig über den Haufen geworfen hat, möchte ich Ihnen heute dennoch eine Rückschau und einen Blick, über den Jahreswechsel hinaus, geben. 

In meinem Schreiben vom März dieses Jahres hatte ich Sie darüber informiert, dass der Gesamtvorstand des IBM 25-Jahr-Klubs entschieden hatte, alle Veranstaltungen frühzeitig abzusagen. Der Verlauf des Epidemie-Geschehens hat bestätigt, dass diese ausgesprochen schmerzliche Entscheidung richtig war. 

Auch in Corona-Zeiten gelten die Regelungen unserer Satzung, woraus sich der Handlungsbedarf für zwei Vorstandsbeschlüsse ergab:

zum einen läuft die Amtszeit einiger Regionalvorstände zum Ende 2020 aus, zum anderen stand turnusmäßig die Neuwahl des Klubpräsidenten an. 

Am 28. September 2020 fand deshalb die aus dem April nachgeholte Sitzung des Gesamtvorstands in Form einer ganztägigen Video-Konferenz statt. 

Aus Erwägungen bezüglich der Kosten und des logistischen Aufwands wurde beschlossen, anstatt eine aufwändige Briefwahl durchzuführen, die Amtszeit derjenigen Vorstände bis 2021 zu verlängern, deren Wahlperiode im Jahr 2020 geendet hätte. 

Bezüglich der Wahl des Präsidenten freut es mich besonders, dass mir das gesamte Vorstandsteam einstimmig das Vertrauen für eine weitere Amtszeit ausgesprochen hat. Gemeinsam treten wir an, um auch in einer Zeit mit nie dagewesenen Herausforderungen den IBM 25-Jahr-Klub für unsere Mitglieder sicht- und erlebbar zu halten. 

In unserem Webauftritt finden Sie selbstverständlich weiterhin den Link zum MAK-Shop der Werkstatt Lebenshilfe, über den Sie Lenovo-Produkte zu den bekannt attraktiven Konditionen beziehen können. 

Für 2021 hat sich das Vorstandsteam vorgenommen Ideen zu entwickeln, ob und ggf. wie wir im kommenden Jahr - selbstverständlich unter Einhaltung aller geltenden Regelungen - wieder ein Erlebnis der Gemeinsamkeit für den IBM 25-Jahr-Klub gestalten können. 

Im Rahmen, der für April 2021 geplanten Sitzung des Gesamtvorstands, soll hierüber befunden werden. 

Für das bevorstehende Weihnachtsfest wünschen mein Vorstandsteam und ich Ihnen vor allem Gesundheit und Zuversicht. Nach Lage der Dinge werden wir die Feiertage und auch den Jahreswechsel anders erleben als gewohnt. Lassen Sie uns darauf hoffen, dass uns das neue Jahr positive Perspektiven aufzeigen wird.

 

Auf ein gesundes Wiedersehen! 

 

Ihr

            

 

 

 

Heinz Liebmann, Präsident des IBM 25-Jahr-Klubs